BRANDL TALOS berät österreichisches Family Office bei der Beteiligung an Popeyes UK

Press release • Gesellschaftsrecht & Transaktionen von Roman Rericha, Markus Arzt, Christina Bernhart, Adrian Zuschmann

Nach der Übernahme des Master-Franchises von Burger King in Skandinavien hat die "Ring" International Holding AG eine Vereinbarung mit der PLK Europe GmbH, einer Tochtergesellschaft von Restaurant Brands International Inc. ("RBI") geschlossen, um der britische Master-Franchisenehmer von Popeyes® mit exklusiven Rechten an der Marke in Großbritannien zu übernehmen.

Das 1972 in New Orleans im US-Bundesstaat Louisiana gegründete Unternehmen Popeyes® ist eines der am schnellsten wachsenden Schnellrestaurant-Systeme in den USA und ein Global Player auf dem Frittierhuhnmarkt, der derzeit über 3.300 Restaurants in 30 Ländern verfügt. Die Transaktion mit Popeyes® sieht die Gründung eines neuen Popeyes® UK Joint Ventures vor, das von Ring gesteuert wird, wobei Popeyes® eine Minderheitsbeteiligung behält. Das neue Unternehmen wird einen Master-Franchise-Vertrag mit einer Laufzeit von 20 Jahren abschließen, der ihm das Recht gibt, die Marke Popeyes® in Großbritannien zu führen, das Angebot der Marke in Großbritannien zu gestalten und neue Filialen im Land zu eröffnen. Im Rahmen der Transaktion wird Ring auch ein sehr erfahrenes Management-Buy-In-Team unterstützen.

Das BRANDL TALOS-Team bestand aus Roman Rericha, Markus Arzt, Christina Bernhart und Adrian Zuschmann. BRANDL TALOS wurde darüber hinaus von Sheridans (Howard Watt) in Bezug auf britisches Recht unterstützt. Die RBI wurde von Greenberg Traurig beraten.

» Diese Investition wird die Präsenz von Ring in der globalen Quick-Service-Restaurantbranche erheblich erweitern. Wir freuen uns sehr, dass Ring auf unsere langjährige Beziehung setzt und wir sie so bei ihrer spannenden Investition in die fantastische Marke Popeyes® in Großbritannien, einem der größten Märkte für Schnellrestaurants, unterstützen können. «
Roman Rericha, Partner bei BRANDL TALOS
Das Team
Roman Rericha
Partner / Gesellschaftsrecht & Transaktionen, Venture Capital & Start-ups, Fund Formation
Roman betreut komplexe, grenzüber­schreitende M&A- und Private Equity-Transaktionen. Er unterstützt regelmäßig ausländische und österreichische Venture Capital-Fonds iZm Investments in Österreich sowie Start-ups bei Large Scale-Finan­zierungsrunden.

Universität Wien, Rechtswissenschaftliche Fakultät (Mag. iur. 2005)
Fakultät der Wirtschaftswissenschaften, (Mag. rer.soc.oec. 2007)
Markus Arzt
Partner / Gesellschaftsrecht & Transaktionen, Venture Capital & Start-ups, Fund Formation, Kapitalmarktrecht
Markus Arzt hat in den vergangenen Jahren an großen internationalen Transaktionen federführend mitgewirkt und ist angesehener Experte für Venture Capital und Private Equity.

Universität Wien, Rechtswissenschaftliche Fakultät (Mag. iur. 2012)
Christina Bernhart
Senior Associate / Gesellschaftsrecht & Transaktionen, Venture Capital & Start-ups
Christina ist seit 2018 Teil unseres Teams.

Universität Wien, Rechtswissenschaftliche Fakultät (Magistra iuris 2015)
Adrian Zuschmann
Senior Associate / Gesellschaftsrecht & Transaktionen, Venture Capital & Start-ups
Adrian ist seit 2020 Teil unseres Teams.

Queen Mary University of London (MSc Law & Finance 2020)
Universität Wien, Rechtswissenschaftliche Fakultät (Magister iuris 2015)
Latest insights zu
Gesellschaftsrecht & Transaktionen
BRANDL TALOS berät Sportradar beim Abschluss einer 10-jährigen globalen Partnerschaft mit der NHL
Press release • Gesellschaftsrecht & Transaktionen von Roman Rericha, Markus Arzt, Adrian Zuschmann
Sportradar, ein weltweit führender Anbieter von Sportwetten und Sport Entertainment-Produkten und -Dienstleistungen, gab eine 10-jährige globale Partnerschaft mit der National Hockey League (NHL) bekannt.
BRANDL TALOS berät Gesellschafter von Allcyte beim Verkauf an Exscientia
Press release • Gesellschaftsrecht & Transaktionen von Roman Rericha, Stephan Strass, Céline Dobnikar
Exscientia, ein im klinischen Bereich führendes Pharmatech-Unternehmen, erwirbt Allcyte, einen Vorreiter in der auf künstlicher Intelligenz (KI) basierenden Präzisionsmedizin. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt üblicher regulatorischer Genehmigungen.
BRANDL TALOS berät Sportradar bei der Akquisition von InteractSport
Press release • Gesellschaftsrecht & Transaktionen von Thomas Talos, Stephan Strass, Sonam Schima, Céline Dobnikar
BRANDL TALOS hat die Sportradar Group, einen weltweit führenden Anbieter von Sportdatenanalysen und Sport-Entertainment-Lösungen, bei der Übernahme der InteractSport Group beraten. Die InteractSport Group ist ein Sportdaten- und Technologieunternehmen mit Sitz in Australien und England, das Partnerschaften mit einer Reihe führender Sportorganisationen unterhält und sich insbesondere auf Cricket spezialisiert hat. Das Closing der Akquisition steht unter dem Vorbehalt üblicher Bedingungen und regulatorischer Genehmigungen und wird für Q2/2021erwartet.