Neue Spielregeln

Article • Bank-, Versicherungs- und Wertpapieraufsichtsrecht von Raphael Toman, Maximilian Lotz

Beinahe wöchentlich wurden im Sommer neue Einigungen zu ­Gesetzgebungspaketen und geplanten Novellen bekannt. Ein Überblick schafft Klarheit in diesem Dickicht von Rechtsakten.

Das größte mediale Echo aller Gesetzgebungstätigkeiten im Finanzmarktbereich erzeugten in letzter Zeit wohl die Änderungen im Bereich Nachhaltigkeit. Das Maßnahmenpaket zur EU-Taxonomie bewirkte für Finanzunternehmen zahlreiche Veränderungen. Insbesondere in der Anlageberatung wurde durch neue Beratungspflichten zu Nachhaltigkeitsfaktoren in den Kernbereich der Tätigkeit einge­griffen. Nicht bloß Angaben zu den finanziellen Verhältnissen des Kunden, seinen Kenntnissen und Erfahrungen zu Produkten sind nunmehr abzufragen, sondern auch dessen Nachhaltigkeitspräferenzen. Den ganzen Artikel finden Sie hier.

Das Team
Raphael Toman
Associated Partner / Bank-, Versicherungs- und Wertpapieraufsichtsrecht, Compliance & Interne Untersuchungen, Kapitalmarktrecht, Öffentliches Wirtschaftsrecht & Regulatory, IP & Datenschutz, Legal Tech
Raphael betreut vorwiegend Finanzdienstleister in Verfahren vor Zivil- wie Verwaltungsgerichten sowie bei regulatorischen Fragestellungen, Geldwäscheprävention sowie Krypto­währungen. Er unterstützt MandantInnen aus verschiedenen Branchen in (grenzüber­schreitenden) streitigen Verfahren.

Universität Wien, Rechtswissenschaftliche Fakultät (Mag. iur. 2011; Dr. iur. 2019)
New York University, Leistungsstipendium der Universität Wien (LL.M. 2017)
Zulassung als Rechtsanwalt auch in New York (2017)
Stagiaire bei der International Chamber of Commerce (2018)


Maximilian Lotz
Next Generation