BRANDL TALOS berät CellEctric Biosciences bei Pre-Seed-Finanzierungsrunde

Press release • Venture Capital & Start-ups von Roman Rericha, Adrian Zuschmann

BRANDL TALOS beriet das Wiener Biotech Start-up CellEctric Biosciences im Rahmen von dessen sechsstelliger Pre-Seed-Finanzierungsrunde, die IST cube als Leadinvestor angeführt hat.

Das 2021 als Spin-Off des AIT Austrian Institute of Technology gegründete Unternehmen hat eine disruptive Technologie zur elektrodynamischen Zellmanipulation entwickelt, die die gezielte Entfernung unerwünschter Zellen ermöglicht. Diese wird bereits im Bereich der Sepsis-Diagnose eingesetzt und soll hier zu einer erheblichen Effizienzsteigerung führen.

Das Unternehmen beabsichtigt, das neue Kapital für die Anpassung seiner Technologie an die klinischen Anforderungen der Sepsisdiagnose aus menschlichen In-vitro-Proben zu verwenden.

”BRANDL TALOS hat uns bereits im Zuge der Ausgründung aus dem AIT hervorragend unterstützt und auch die Finanzierungsrunde in gewohnter Manier höchst professionell und effizient abgewickelt. Wir freuen uns auf viele weitere gemeinsame Projekte”, so die beiden Gründer Klemens Wassermann und Terje Wimberger.

 

» BRANDL TALOS hat uns bereits im Zuge der Ausgründung aus dem AIT hervorragend unterstützt und auch die Finanzierungsrunde in gewohnter Manier höchst professionell und effizient abgewickelt. Wir freuen uns auf viele weitere gemeinsame Projekte «
so die beiden Gründer Klemens Wassermann und Terje Wimberger

Das BRANDL TALOS-Team bestand aus Roman Rericha und Adrian Zuschmann. IST Cube wurde von Herbst Kinsky (Johannes Frank, Christoph Renner) vertreten.

Das Team
Roman Rericha
Partner / Gesellschaftsrecht & Transaktionen, Venture Capital & Start-ups, Fund Formation
Roman betreut komplexe, grenzüber­schreitende M&A- und Private Equity-Transaktionen. Er unterstützt regelmäßig ausländische und österreichische Venture Capital-Fonds iZm Investments in Österreich sowie Start-ups bei Large Scale-Finan­zierungsrunden.

Universität Wien, Rechtswissenschaftliche Fakultät (Mag. iur. 2005)
Fakultät der Wirtschaftswissenschaften, (Mag. rer.soc.oec. 2007)
Adrian Zuschmann
Attorney at Law / Gesellschaftsrecht & Transaktionen, Venture Capital & Start-ups, Fund Formation
Adrian berät und vertritt inländische und ausländische, institutionelle und strategische Investoren, Gründer und (Start-up-) Unternehmen im Zusammenhang mit Finanzierungsrunden, M&A-Transaktionen, Investitionen in Portfoliounternehmen und Exit-Transaktionen.

Ein zweiter Fokus liegt in der Beratung österreichischer Fondsinitiativen bei der Gründung und Strukturierung von Fonds sowie iZm deren laufenden operativen Angelegenheiten.

Queen Mary University of London (MSc Law & Finance 2020)
Universität Wien, Rechtswissenschaftliche Fakultät (Magister iuris 2015)