Leitfaden für Start-ups

Book • Venture Capital & Start-ups von Roman Rericha, Markus Arzt, Christopher Schrank

Sie haben eine zündende Geschäftsidee – aber was nun? Der Leitfaden „Start-ups: Recht – Sicher Steuern“ von Brandl Talos und BDO spricht alle – für Gründer erfolgreicher Start-ups – wesentlichen Themen an.

Die Expertinnen und Experten von Brandl Talos und BDO erläutern alle wesentlichen rechtlichen und steuerlichen Fragen: von der Entwicklung eines Businessplans über die Wahl der Rechtsform bis hin zum Markenrecht und was rechtlich bei der Beschäftigung der ersten Mitarbeiter zu beachten ist. Tipps und Praxisbeispiele zeigen, welche Gründungsfehler es zu vermeiden gilt und wie junge Unternehmen durchstarten können, ohne in rechtliche Stolperfallen zu tappen.

Die Autorinnen und Autoren haben mehrjährige Erfahrung bei der Gründung und Betreuung von Start-ups. Das draus gewonnen Praxiswissen ist kompakt und leicht verständlich für UnternehmerInnen aufbereitet. Sie finden hier das notwendige rechtliche und steuerliche Know-How, um sich abgesichert auf die Entwicklung Ihrer Geschäftsidee konzentrieren zu können. Der Start-up-Guide zeigt den Weg durch den Bürokratiedschungel – kompakt und leicht verständlich.

“Gerade in den ersten Jahren stellen sich für junge Unternehmen viele juristische Fragen. Für den Erfolg des Start-ups ist es wichtig, dass GründerInnen und Gründer Stolpersteine kennen und vermeiden, – sonst ist das gesamte Unternehmen in Gefahr. Brandl Talos unterstützt seit vielen Jahren die Start-up-Szene in Österreich und wir freuen uns, unser Wissen mit der Community zu teilen.” Roman Rericha, Partner bei Brandl Talos und Gründer des Nährbodenteams – Rechtsberatung für Start-ups.

Haben Sie Fragen? Das Nährboden-Expertenteam berät Sie gerne bei allen rechtlichen Fragen rund um Ihr Start-up.

Das Team
Roman Rericha
Partner / Gesellschaftsrecht & Transaktionen, Venture Capital & Start-ups, Fund Formation
Roman betreut komplexe, grenzüber­schreitende M&A- und Private Equity-Transaktionen. Er unterstützt regelmäßig ausländische und österreichische Venture Capital-Fonds iZm Investments in Österreich sowie Start-ups bei Large Scale-Finan­zierungsrunden.

Universität Wien, Rechtswissenschaftliche Fakultät (Mag. iur. 2005)
Fakultät der Wirtschaftswissenschaften, (Mag. rer.soc.oec. 2007)
Markus Arzt
Partner / Gesellschaftsrecht & Transaktionen, Venture Capital & Start-ups, Fund Formation, Kapitalmarktrecht
Markus Arzt hat in den vergangenen Jahren an großen internationalen Transaktionen federführend mitgewirkt und ist angesehener Experte für Venture Capital und Private Equity.

Universität Wien, Rechtswissenschaftliche Fakultät (Mag. iur. 2012)
Christopher Schrank
Partner / Wirtschaftsstrafrecht, Compliance & Interne Untersuchungen, Arbeitsrecht
Christopher ist spezialisiert auf die Vertretung von Unternehmen sowie ManagerInnen in komplexen Strafsachen und damit verbundenen gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten. Weiters leitet er interne Untersuchungen und berät Unternehmen präventiv.

Universität Wien, Rechtswissenschaftliche Fakultät (Mag. iur. 1998, Dr. iur. 2001)
Wirtschaftsuniversität Wien, Betriebswirtschaftslehre (Mag. rer.soc.oec. 1998)