Christopher Schrank

Partner

About
Christopher ist spezialisiert auf die Vertretung von Unternehmen sowie ManagerInnen in komplexen Strafsachen und damit verbundenen gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten. Weiters leitet er interne Untersuchungen und berät Unternehmen präventiv.

Universität Wien, Rechtswissenschaftliche Fakultät (Mag. iur. 1998, Dr. iur. 2001)
Wirtschaftsuniversität Wien, Betriebswirtschaftslehre (Mag. rer.soc.oec. 1998)
Get in touch
Personal Assistant
Working highlights
  • Vertretung des ehemaligen CEOs zweier börsenotierter Immobiliengesellschaften in aktienrechtlichen Organhaftungsprozessen
  • Vertretung des CEOs des ehemals zweitgrößten Baukonzerns Österreichs in einem Strafverfahren wegen Untreue, Betrug und Bilanzfälschung sowie damit zusammenhängenden Schadenersatzklagen
  • Durchführung einer internen Untersuchung bei einer bedeutsamen Pflegeinrichtung wegen Untreue, Bestechung und Versicherungsbetrug
  • Vertretung des Eigentümers eines der größten Glücksspielkonzerne in einem strafrechtlichen Ermittlungsverfahren u.a. wegen Untreue und Bestechung
  • Vertreter des ehemaligen CEOs eines weltweit tätigen Konzerns in einem Strafverfahren wegen Bestechung, Untreue und falscher Zeugenaussage
  • Beratung einer der größten österreichischen Banken im Zusammenhang mit dem Verdacht der Geldwäsche bei Überweisungen von knapp 1 Milliarde Euro
» Christopher Schrank’s professional manner inspires a lot of confidence. And it is backed by practice: he has the experience to deal with the case all the way through, whatever new challenge comes around the corner. He and his team provide excellent defence, both in court and behind the lines (lobbying, networking, etc). «
Legal 500